SMM INNOVATIONSFORUM AUTOMATION

In Zeiten des zunehmenden Konkurrenzdrucks sichern innovative Automationslösungen die Zukunftsfähigkeit Ihrer Produktion. Auf dem SMM InnovationsFORUM Automation am Freitag, 8. September 2017, im Forum der Messe Luzern erfahren Sie, wie Sie Ihre Produktion und Ihre Produkte wettbewerbs- und zukunftsfähig gestalten.

Experten-Know-how

Hier profitieren Sie vom Know-how der Experten aus der Automatisierungsbranche, die Ihnen zeigen, wie Sie mittels der richtigen Automations- und Antriebs-Technologie Ihre Produktion effizienter gestalten.

Ausgewählte Vertreter der Industrie präsentieren Ihnen in zwei Parallel-Sessions ihre neuesten Automationslösungen: Die Vorträge zeichnen sich durch ihren technischen Fokus und innovative Elemente aus.

Auf der begleitenden Fachausstellung können Sie mit den Referenten in persönlichen Austausch treten.

Nutzen Sie das SMM InnovationsFORUM Automation für Ihren Informationsvorsprung!


Selbstverständlich ist auch die Alfred Imhof AG zusammen mit dem Spezialisten für Antriebstechnik SEW-EURODRIVE mit dabei. Dr. Hans Krattenmacher, Leiter Entwicklung Elektronik bei SEW-EURODRIVE, referiert zum Thema „Industrie 4.0 aus der Sicht eines Herstellers für elektrische Antriebstechnik“.

Auszug:

Künftig werden reale und virtuelle Welt miteinander verschmelzen und ganzheitlich miteinander vernetzt sein. Das ermöglicht vollkommen neue Formen der Produktion und Zusammenarbeit. Neu ist in diesem Ansatz, dass nicht nur Maschinen und integrierte Systeme untereinander kommunizieren, sondern im Rahmen von Industrie 4.0 alle Systeme untereinander intelligent vernetzt sind und mit den zu fertigenden Produkten echtzeitnah Informationen austauschen. Wesentliche Elemente hierbei sind die Cyber Physical Systems – das Konzept, reale Dinge mit Wissen auszustatten und zu vernetzen. Die Vision: Das Produkt sucht sich selbstständig seinen Weg durch die Fabrik bis hin zum Versand…“

Anmeldung

Das SMM InnovationsFORUM Automation am Freitag, 8. September 2017, in der Messe Luzern ist DER Treffpunkt der Schweizer Automationstechnik. Profitieren Sie vom einzigartigen Preis-/Leistungsverhältnis der Veranstaltung und nutzen Sie die Möglichkeit, Ihr Know-how und Netzwerk auszubauen.

Die Teilnahmegebühr beträgt CHF 150.- (exkl. MwSt.). Im Preis inbegriffen ist ein SMM-Gratisabonnement für 6 Monate.

Wir freuen uns über Ihre verbindliche Anmeldung bis zum 25. August 2017. Die Anmeldebestätigung und Rechnung erhalten Sie auf dem Postweg.

Zum Anmeldeformular


 

Top