SPINNER AG – IHR PARTNER FÜR CNC-PRÄZISIONSMASCHINEN IN DER SCHWEIZ

Die Spinner AG ist der Spezialist und Generaldistributor in der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein für Werkzeugmaschinen von Spinner und Realmeca, Bandsägen von Karmetal sowie Fräs- und Sägemaschinen von Amada.


Schon seit der Gründung der Spinner AG im Juni 2000 repräsentiert sie das Familienunternehmen Spinner aus dem oberbayerischen Sauerlach. Der deutsche Traditionshersteller entwickelt mit mehr als 60 Jahren Erfahrung moderne Werkzeugmaschinen. Die 2002 ins Leben gerufene Spinner automation GmbH erweitert seither das Sortiment um standardisierte und individuelle Automationslösungen. Über 1000 Maschinen pro Jahr bringt die weltweit agierende Spinner Gruppe mit 600 Mitarbeitern in die Werkstätten ihrer Kunden.

Bei der Spinner AG ist Geschäftsführer Guido Egger von Anfang an dabei. Durch die frühere Tätigkeit als Wartungsprofi für Werkzeugmaschinen verschiedenster Fabrikate kennt er sich in der Praxis und im Markt aus. Er schätzt die hohe Qualität seiner CNC-Präzisionsmaschinen, insbesondere den soliden praktischen Ansatz der Marke Spinner, die vorwiegend in Deutschland gefertigt wird. Das Maschinenspektrum für die Zerspanung von Metallen umfasst ultrapräzise bis universelle Drehmaschinen sowie drei- bis fünfachsige Universalbearbeitungszentren. Je nach Ausstattung und -rüstung finden sie Einsatz in der Serienfertigung kleiner, mittlerer oder grosser Losgrössen aber auch in der Prototypenherstellung. Ein weiterer Spinner AG Partner der ersten Stunde ist das französische Unternehmen Realmeca, dessen Bearbeitungszentren für die Mikrozerspanung das Maschinenangebot im Bereich Fräsen ergänzen.

Für die effiziente Materialvorbereitung führt die Spinner AG die Kreis- und Bandsägen sowie die Doppelkopf- und Plattenfräsmaschinen von Amada Machine Tools Europe seit 2016 im Programm. Dazu gehören auch Spänepressen, Automatisierungslösungen und Zubehör. Beispielsweise die in Österreich massgeschneiderten Sägebänder, die auf vielen Markensägen die Schnittleistung erhöhen. Abgerundet wird das Sägesortiment durch die Bandsägen von Karmetal für den manuellen bis automatischen Gerad- und Gehrungsschnitt.

Für die Werkzeugeinstellung bietet die Spinner AG ihren Kunden die Geräte des deutschen Qualitätsherstellers EZset an. Auch hier ist die Angebotsspanne gross und reicht vom einfachen Einsteigermodell bis zur Werkzeugverwaltung mit Lagerschränken und digitaler Vernetzung mit steuerungsgerechter Anbindung an die Maschine.

Darüber hinaus ist die Spinner AG ein Unternehmen, das besonderen Wert auf den hauseigenen technischen Service und ein starkes Netzwerk von Schweizer Partnern legt. Letztere ergänzen die Angebotspalette nochmals um diverse Produkte und Dienstleistungen aus vielen zugehörigen Bereichen, wie CAD-/CAM-Software, Werkzeuge, Spann- und Messmittel bis hin zum massgeschneiderten Finanzierungsplan. Die Spinner AG bietet so ihren Kunden ein Komplettpaket, das über die individuell eingerichtete Produktionsanlage hinausgeht.

Am aktuellen Standort feierte die Spinner AG bereits im Januar 2014 ihren Einzug. Das neu errichtete Quartier in der Hauserstrasse 35 beherbergt Büro- und Lagerräume sowie einen grossen Showroom, der auch Austragungsort diverser Ausstellungen und Workshops ist. Damit hat die Spinner AG im Zürcher Wyland ihre Heimat gefunden.


Weitere Informationen:

Spinner AG
CNC-Präzisionsmaschinen
Hauserstrasse 35
8451 Kleinandelfingen
Tel. 052 301 21 55
Fax 052 301 21 54
info@spinner-ag.ch
www.spinner-ag.ch


Top